Ruby on Rails Installation unter Windows

Ich hab ja vor einer Woche schon von meinem Einstieg in Ruby on Rails erzählt, bin aber leider erst heute wieder dazu gekommen weiterzumachen. Ich hab mir gedacht, dass ich für diejenigen, die auch mal in das Entwickeln von Anwendungen mit Rails reinschnuppern wollen, eine kleine Serie mache, in der ich meine ersten Schritte hier im Blog veröffentliche. Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen und ich lern auch noch was dabei…

Was ist das beste Thema für den Beginn einer solchen Serie? Na klar, das Aufsetzen der Entwicklungsumgebung. Die Installation von Ruby on Rails unter Windows ist echt easy und in fünf bin zehn Minuten gemacht:

  1. Unter http://www.rubyonrails.org/down laden wir uns den Windows Installer, welcher Ruby und einige Extensions enthält.
  2. Wir führenden Installer aus und installieren am besten gleich alle Komponenten (auf jeden Fall muss das RubyGems Package dabei sein, weil darüber anschließend Rails installiert wird)
  3. Nach der Installation öffnen wir die Windows-Eingabeaufforderung und überprüfen mit dem Befehl `ruby -v` ob alles geklappt hat (wenn ja, wird die installierte Ruby-Version ausgegeben)
  4. Danach installieren wir über RubyGem, das Paketverwaltungsprogramm von Ruby, Rails: `gem install rails –include-dependencies` (ebenfalls über die Eingabeaufforderung eingeben)

Das wäre es dann auch schon zum Aufsetzen - jetzt muss nur noch der Webserver gestartet werden:

  1. Der Befehl `rails start` erzeugt unserer erstes Projekt. Dazu wird von Rails ein Ordner mit dem Projektnamen - in diesem Fall start angelegt und die notwendigen Controller etc installiert.
  2. Wir gehen in das Verzeichnis start (`cd start`) und bringen mit dem Befehl `ruby script/server` den Webserver (WEBrick) zum Laufen.
  3. Wenn das geklappt hat, zeigt uns ein Aufruf der URL http://localhost:3000/ im Browser die Bestätigungsseite.

Glückwunsch, du rollst on Rails ;)

iOS app for GitHub

iOctocat

ist GitHub für die Hosentasche - deine Projekte und das was dort passiert immer dabei mit deinem iPhone und iPod Touch.
Die App ist