Studium beendet

Freitag hatte ich das letzte Kolloquium zu meinem Bachelor-Report (Abschlußarbeit zum „Identitätsmanagement im akademischen Umfeld“) und bin nun fertig mit dem Studium! Jetzt warte ich zwar noch auf das endgültige Zeugnis, das dürfte aber recht zufriedenstellend aussehen :)

Im Rahmen der Abschlußarbeit habe ich einen OpenID-Server für den Fachbereich 3 der Uni Bremen entwickelt. Rückblickend bin ich wirklich zufrieden, da das Projekt viel Spaß gemacht hat, mein erstes größeres Open Source Projekt masquerade entstanden ist und ich auf dem Studiumsendspurt noch einmal viel mitgenommen und gelernt habe. Teilweise recht anstrengend empfand ich die schriftliche Ausarbeitung (mit der ich im Nachhinein auch nicht ganz zufrieden bin), weil ich mein Interesse doch eher im praktischen Teil lag. So ist es aber gut zu wissen, dass man auch am Ende seines Studiums noch einiges dazulernen kann (streng genommen war das meine erste wirkliche wissenschaftliche Ausarbeitung) und die Software soweit einsatzfähig ist, dass sie im kommenden Semester dann auch ihren Praxiseinsatz erfährt.

Nach drei Jahren Studium soll es das jetzt erst einmal gewesen sein und ich habe wieder richtig Lust drauf, an Real-World Projekten mitzuarbeiten. Das Ausschlafen und die flexiblere Freizeitgestaltung werden mit sicher fehlen, aber wenn ich dann keine Lust mehr auf Arbeit habe, kann ich ja immer noch den Master hinterherschieben ;)

iOS app for GitHub

iOctocat

ist GitHub für die Hosentasche - deine Projekte und das was dort passiert immer dabei mit deinem iPhone und iPod Touch.
Die App ist