Jumping the blogwagon

Aus Neugier hab ich mir am Freitag mal WordPress 2.0 geladen und auch gleich installiert - oh Mann, war das abschreckend einfach… schwups, jetzt hab auch ich mein kleines dopefreshtightblog. Mal sehen was sich hier so an Themen zusammenträgt und wer das dann überhaupt konsumiert.

Was das Posten angeht werde ich versuchen regelmäßig was aus privater und beruflicher Sicht abzugeben - also ein Rundumschlag aus den Bereichen Musik, Fußball, Studium, Digitale Medien, Arbeit und was sich sonst noch so ergibt. Ich hab aber eigentlich schon die Absicht hier auch den ein oder anderen nützlichen Beitrag zu hinterlassen - einen Artikel zum Aufsetzen von Typo3 hab ich schon seit längerem auf Halde liegen, den werde ich dann mal die Tage auf den Markt werfen. Kommentare, Anregungungen und konstruktve Kritik zu den Artikeln, meiner Schreibweise und überhaupt alles was ihr bezüglich des Blogs loswerden möchtet nehm ich gerne entgegen.

Happy reading, Dennis :)

iOS app for GitHub

iOctocat

ist GitHub für die Hosentasche - deine Projekte und das was dort passiert immer dabei mit deinem iPhone und iPod Touch.
Die App ist