Heute ist Geburtstag

Geburtstag

Heute ist Geburtstag, ich hab alles vorbereitet Habe Dosenbier gekauft und auf dem Teppich ausgebreitet Bunte Kerzen aufgestellt und ein bißchen was zu Essen Nur der Kuchen ist noch im Laden, den hab ich leider dort vergessen…

Nicht ich feiere heute Wiegenfest, sondern dieser Blog zelebriert heute feierlich sein einjähriges Bestehen. Noch bevor ich diesen Artikel verfassen konnte, gingen schon erste Gratulationen ein, die Freude ist groß, punkt acht Uhr kommen die Gäste!

Passender könnte der Zeitpunkt kaum sein, denn grade in dieser Woche werde ich mit dem ganzen Unikrams, welcher dieses Semester noch so anstand, durch sein - und dann kann ich mich auch mal wieder dem Schreiben hier widmen… so wie dann vielleicht auch mal wieder dem Podcasten - aber das ist ein anderes Thema ;)

Was war vor einem Jahr und was wird in einem Jahr sein?

Das Tolle an so einem Blog ist, dass man problemlos auf die Vergangenheit zurückschauen und somit auch seinen eigenen Fortschritt nachvollziehen kann. Als ich vor einem Jahr anfing zu bloggen, waren das auch so erste Schritte für mich in das was man heute selbstverständlich als Web2.0 bezeichnet… Mann, ist zwischenzeitlich viel passiert, Bremen hat mittlerweile einen sehr gut laufenden Webmontag sowie die noch kuschligere Version des Geektogethers und wenn ich mal zurückblicke und sehe was ich im letzten Jahr alles gelernt und mitgenommen habe, dann hoffe ich, dass es auch im kommenden Jahr so weitergeht.

Was mag also kommen? Ich werde denke ich wieder mehr schreiben hier, allerdings wohl doch weiterhin eher unregelmäßig und dann eher längere Sachen, für die ich mir dann auch die Zeit nehmen werde, sie ordentlich zu schreiben. Auf Grund der Einfachheit des Publizierens neigt man ja manchmal dazu einfach kurz irgendetwas nicht unbedingt fundiertes zu schreiben - daran möchte ich dann in Zukunft etwas arbeiten. Ich habe mir für dieses Jahr auch fest vorgenommen, ein paar Screencasts zu machen, da dürfte demnächst auch der erste über OpenID kommen - ihr dürfte gespannt sein ;)

Butter bei die Fische

Nach einem Jahr bin ich jetzt laut Feedburner bei der stolzen Anzahl von ca. 120 Abonennten angekommen - nicht genug um sich zur C- oder D-Prominenz der deutschen Blogger zu zählen, dennoch meiner Meinung nach irgendwie beachtlich dafür, dass ich eigentlich nur für mich privat schreibe. Daher hier aber auch gleich mal eine kleine Bitte - Hand aufs Herz - ich möcte nur eine kurze Meldung per Kommentar: Wer liest hier mit und vielleicht noch warum und was würdet ihr euch an Themen wünschen? So ein kurzes Statement wäre sehr schön, denn bis auch ein paar Kommentare von ein paar Leuten, die man meistens sowieso kennt, ist so ein Blog meistens doch eine recht einseitige Form der Kommunikation - würde mich sehr freuen, wenn dich ein paar Leser melden würden, die ich sonst nicht auch persönlich kenne :)

So, das wäre es danna uch schon soweit mit meiner kleinen Ansprache - hiermit erkläre ich die Feierlichkeiten und das Büffet für eröffnet!

iOS app for GitHub

iOctocat

ist GitHub für die Hosentasche - deine Projekte und das was dort passiert immer dabei mit deinem iPhone und iPod Touch.
Die App ist